Menü verstecken


MATERIALEIGENSCHAFTEN

Die Festigkeit des Umfangs (Ringsteifigkeit) und die axiale Festigkeit werden durch Tests überprüft. Außerdem führen wir Rohrsteifigkeits- und Verformungsprüfungen durch. Gemäß den Qualitätsanweisungen von Flowtite erfolgen all diese Prüfungen routinemäßig. Darüber hinaus wird der Wandaufbau und dessen Zusammensetzung kontrolliert.

  • Flowtite Rohre sind beständig gegen ultraviolette Strahlung wodurch sie sehr langlebig sind.
  • Die Querdehnzahl liegt bei Flowtite GFK-Rohren zwischen 0,22 und 0,29.
  • Der Wärmeausdehnungskoeffizient liegt bei Flowtite GFK-Rohren zwischen 24 bis 30 x 10-6 m/mK.
  • Je nach Betriebstemperatur und verwendetem Harz kann die Druckklasse bei höheren Temperaturen variieren. Auf Anfrage sind spezielle, maßgeschneiderte Lösungen für hohe Temperaturen verfügbar.
  • Der durchschnittliche Abrieb von Flowtite GFK-Rohren beträgt im Darmstädter Versuch 0,34 mm bei 100.000 Zyklen.
  • Die empfohlene Durchflussgeschwindigkeit für GFK-Rohre beträgt 3,0 m/s. Höhere Durchflussgeschwindigkeiten sind je nach transportierter Flüssigkeit möglich und auch zulässig.
  • Versuche in bestehenden Installationen mit Flowtite Rohren haben gezeigt, dass der Colebrook-White Koeffizient 0,029 mm beträgt. Dies entspricht einem Hazen-Williams Durchflusskoeffizienten von etwa C=150. Der Manning-Koeffizient beträgt n = 0.009.
  • Die Standard-Steifigkeitsklassen der gefertigten Rohre sind SN2500, SN5000 und SN10000. Auf Anfrage sind weitere Steifigkeitsklassen verfügbar.
  • Flowtite Rohre stehen in Druckklassen von PN1 bis PN32 zur Verfügung.
  • Die Standardlänge von Flowtite-Rohren beträgt 6 oder 12 m. Auf Anfrage sind individuell zugeschnittene Längen bis zu 24 Meter möglich. Durchmesser, die 300 mm unterschreiten sind in einer Standardlänge von 6 Metern erhältlich.
  • Flowtite Rohrsysteme sind in den Nenndurchmessern von DN100 bis DN4000 lieferbar. Größere Durchmesser und Zwischengrößen können auf Anfrage gefertigt werden. Je nach Standort können die jeweiligen Standarddurchmesser variieren.
  • Flowtite GFK-Rohre sind extrem beständig gegen zahlreiche Chemikalien.

Die unten aufgeführte Tabelle basiert auf den Angaben unserer Harzlieferanten. Sie ist als allgemeine Richtlinie zu verstehen, da Flowtite Technology ohne die genaue Kenntnis der Einsatz- oder Umgebungsbedingungen keine generelle Freigabe für diese Anwendungen geben kann.